Bereits zum 9. Mal in Folge lud der Förderverein zum Sternchenfest an die Bechliner Dorfkirche. Bei Glühwein, Bratwurst und Kinderpunsch trafen sich ca. 250 Gäste um den 2. Advent an der Dorfkirche gemeinsam zu gestalten. Eine Bläsergruppe der Kreismusikschule sorgte wie in jedem Jahr wieder für die weihnachtliche Stimmung. Die jungen Männer brachten auch ein schönes Ständchen vom frisch sanierten Turm der Dorfkirche, welches fast im ganzen Dorf zu hören war. Die KiTa Regenbogen tanzte zusammen mit allen anwesenden Kindern und sorgte so für ein weiteres Highlight. Der Förderverein freut sich über 530 Euro, die nun für die weitere Sanierung der Kirche zur Verfügung stehen.

Vielen Dank an die fleißigen Helfer, die diese Veranstaltung zu einem Erfolg gemacht haben.

Veranstaltungen

KUBB am Turm VI - 6. Offene Ruppiner Wikingerschach-Meisterschaften

12.August 2017 10:00 - 18:00 Uhr

Spenden