Ad libitum, das Streichensemble der Kreismusikschule, gastierte am 16.Juni in unserer Kirche zu einem Benefizkonzert. Die 20 Musiker unter Leitung von Lothar Dumann spielten das letze Konzert vor der wohlverdienten Sommerpause. Unterstützung bekamen die Musiker von der Oboistin Stefanie von Freymann.

Leider fand nicht die vom Verein erhoffte Anzahl Besucher den Weg in die Bechliner Kirche. Etwa 40 Gäste genossen die Darbietungen der Künstler. Der Musik tat das keinen Abbruch. Die Vielfalt der Stücke, über Tango, barocken Stücken, romantischen Werken, Hoftänzen und Vielem mehr faszinierte die Konzertgäste. Als Zugabe gab es die mexikanischen "Jumping Beans", gezupft auf den Instrumenten der Streicher.

Der Förderverein bedankt sich auf diesem Wege bei den Künstlern. Die eingespielte Summe von über 200 Euro ist ein schöner Beitrag zur Erhaltung unserer Kirche.

Die Märkische Allgemeine Zeitung schrieb darüber einen Beitrag, der über diesen Link abrufbar ist.

Veranstaltungen

Sonnabend 07.Dezember 16:30 Uhr 

Weihnachtskonzert mit den Chören enCHORe aus Brandenburg und Ruppin Vocalis

 

Spenden