Der Rapper Christian Spanner alias MC Dakks zeigte sein Können am 15.April in unserer Kirche. Es war ein Konzert, das die Besucher so nicht erwartet hatten. Der Rapper begann mit einem barocken Stück auf der Orgel. Auch Nationalhymne und die Hymne seines Lieblings-Fußballvereins Borussia Dortmund erklangen auf der Orgel. Neben Mozart, der Titanic Melodie (My Heart will go on), Reggae und den Beatles bringt er vor Allem eigene Texte. Mit feinem Wortwitz beschreibt er das, was ihn antreibt. Er berichtet in seinen Raps unter Anderem über einen Nazi-Aufmarsch in Dresden, passend zum aktuellen Geschehen in Neuruppin einen Tag vorher. Am Ende waren alle angenehm überrascht. Vor allem die nette, familiäre Atmosphäre, die eigentlich gar nicht zur Musik passen will. Es paßt. Bechlin ist eben anders. Positiv Anders!

Die Märkische Allegemeine Zeitung berichtete über den Event. Zum Artikel bitte hier klicken.

Veranstaltungen

Sonnabend 07.Dezember 16:30 Uhr 

Weihnachtskonzert mit den Chören enCHORe aus Brandenburg und Ruppin Vocalis

 

Spenden