In unserer Dorfkirche steht eine 162 Jahre alte Lütkemüller-Orgel. Durch die Trockenheit der letzten Jahre wurde das Instrument so schwer beschädigt, dass es kaum noch spielbar war. Die Kirchengemeinde hat nach langer Beratung mit Orgelbauern, und Kirchenämtern entschieden, die Orgel zu restaurieren. Den Zuschlag erhielt Orgelbaumeister Matthias Beckmann aus Damm bei Friesack.

Die angebotenen Kosten von 8.942,00 EUR übersteigen das Budget unserer kleinen Kirchengemeinde, die dafür nur eine Rücklage von 5.725,85 EUR zur Verfügung hat. Daher bittet die Kirchengemeinde um Spenden. Diese Spenden können gerne über den Förderverein Dorfkirche Bechlin e.V. abgewickelt werden. 

Spenden unter dem Stichwort „Bechliner Orgel“ bitte auf das Konto:

Förderverein Dorfkirche Bechlin e.V.

Sparkasse OPR

IBAN: DE90 1605 0202 1720 0362 99

oder alternativ über den Button rechts unten auf dieser Seite.

Update: 


Die Spendenaktion wurde gut angenommen. Der aktuelle Spendenstand beträgt 2.520,00 EUR! Lasst uns weiter machen um das Ziel zu erreichen.Vielen Dank an alle die gespendet haben und es noch wollen.

Veranstaltungen

Sonnabend 10.Oktober 18:00 Uhr 

Sonntag 11.Oktober 15:00 Uhr

Fontanes vergessene Fragmente - Theaterstück

Spenden